Erstes Heimspiel der D-Juniorinnen


TSV Baltmannsweiler - TSG Salach  1:9 (0:4)
28.09.2019 / 10:30 Uhr
Es spielten (Tore in Klammern): Lisa Müller, Selma Ruthardt, Nelly Flühr, Emely Flühr, Sarah Loichen, Luisa Schiele, Lara Aksu, Nele Veser, Romy Kiesel (1)

Am Samstag durften dann die D-Juniorinnen zum ersten Heimspiel gegen die TSG Salach auf den neuen Kunstrasenplatz auflaufen. Leider gerieten unsere Mädels schnell in Rückstand und taten sich immer wieder schwer mit den langen, hohen Abschlägen der gegnerischen Torhüterin. So stand es bereits zur Halbzeit 0:4. Auch in der zweiten Halbzeit blieben die TSV Mädels unter ihren Möglichkeiten. Während in den vergangenen Trainingseinheiten das Zusammenspiel immer besser funktionierte, wollte es an diesem Tag einfach nicht recht klappen. Kurz vor Spielende konnten wir nach einem gegnerischen Eckball den Ball gewinnen und Romy Kiesel erzielte den verdienten Ehrentreffer. Am Ende musste man sich jedoch mit 1:9 geschlagen geben.

Bericht erstellt von Anja Kiesel



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.