Freundschaftsspiel gegen den TSV Köngen


TSV Baltmannsweiler - TSV Köngen  4:8 (1:1)
22.11.2019 / 19:30 Uhr
Es spielten (Tore in Klammern): Weber, Grimme, Caesar, Blessing, Gotschy, Glotz, Ziegler, Schmidt, Bender (1), Merke, Haidle (3), Hörz, Petri, Rommer, Yilo, Brönner

Am heutigen Abend stand das Freundschaftsspiel gegen die AH des TSV Köngen an. Nach dem wir Anfang Juli bei strahlendem Sonnenschein bereits in Köngen gespielt hatten, luden wir nun zum Rückspiel ein. Bei eisigen Temperaturen um den Gefrierpunkt, aber mit guter Laune starteten wir pünktlich um 19:30 Uhr.

Von Beginn an war klar, dass es wie das Hinspiel ein Match auf Augenhöhe ist. Zwar hatten die Gäste mehr vom Spiel, aber das Tor machte der TSV B. Eine verunglückte Rückgabe der Gäste und ein gutes Nachsetzen von Marc Haidle bescherte die Führung. Trotz zahlreicher 100% – Chancen dauerte es bis kurz vor der Pause, bis die Köngener den Ausgleich erzielten. Ebenfalls im Nachsetzen staubte der Köngener Stürmer ab. In der Bundesliga hätte evtl. der Videoassistent eingegriffen und Foul an Keeper Paddy angezeigt. So ging es mit einem leistungsgerechten 1:1 in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte war die gesamte Mannschaft des TSV B im Tiefschlaf, innerhalb von 15 Minuten schraubten die Gäste das Ergebnis auf 6:1. Mit Tempo, guten Kombinationen und sicheren Abschlüssen wurden die Gelb-Schwarzen gründlich auseinander genommen und die Moral war ziemlich am Boden. Stück für Stück kämpfte sich die Heimmannschaft wieder ins Spiel und so konnten wir die restliche Hälfte wieder ausgeglichen gestalten. Zwar erzielten die Köngener noch weitere 2 Tore, doch durch Tore von Marc Haidle, Stephan Bender und wiederum Marc Haidle konnten wir gegenhalten und das Ergebnis korrigieren. Am Ende stand ein 4:8 zu buche.

Nach dem Spiel stand der gemütliche Teil auf dem Programm. Gemeinsam mit unseren Freunden aus Köngen wurde der eine oder andere Kasten Bier getrunken und bei leckerem griechischem Essen im Vereinsheim ließen wir den Abend fröhlich ausklingen.

 

 


Bericht erstellt von Stephan Bender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü