Hahn Gasfedern Cup – Hallenturnier


Am 10. und 11.Dezember wurde der Hahn Gasfedern Cup, nach zweijähriger Zwangspause, als Jugendfußballturnier in der Sporthalle ausgetragen. Das Jugendturnier bildet immer den Saisonabschluss und gleichzeitig den Höhepunkt vor Weihnachten.
Mit 42 Mannschaften und über 400 Spieler war das Turnier ausgebucht und sehr gut besucht.
Im Kinderfußball spielten die Knirpse und die F-Jugend in einem eigenen Modus, ohne Wertung der Platzierungen. Sehr schön mit anzuschauen wie die jungen Nachwuchskicker schon Fußball spielen und wie sie mit vollem Ehrgeiz um den Ball kämpfen. Am Ende bekamen alle Spielrinnen und Spieler eine Medaille überreicht. In diesem Jahr zeigten unsere Bambini, in einem Einlagenspiel, ihr Können und traten vor großer Kulisse an.
Bei der E-, D- und C-Jugend ging es dann richtig zur Sache. Mit sehr attraktivem Fußball und schnellem Spiel begeisterten die Spieler die Fans und Trainer und ließen spätestens bei den Platzierungsspielen die Halle wackeln. Die Eltern aber vor allem die eigenen Jugendspieler vom TSVB sorgten hier für Stadionstimmung.
Die Turniere waren allesamt sehr stark besetzt sodass nur unsere C-Jugend den Finaleinzug schaffte und sich den 2. Platz sicherte.
Die jeweils vier erstplatzierten Teams räumten dann jeweils einen Pokal ab und die weiteren Teams erhielten bei der Siegerehrung einen Trostpreis und gingen nicht leer aus.
Ein herzliches Dankeschön an Euch Kinder- und Jugendspieler – es war eine Freude euch zuzusehen.
Unsere Spieler-Eltern versorgten die Gäste mit Getränken und Essen sowie Kaffee und Kuchen.
Das Turnier ging wie sonst auch reibungslos über die Bühne und auch die Rückmeldungen nach dem Turnier waren durchweg positiv.
Der Jugendfußball bedankt sich bei allen teilnehmenden Vereinen fürs erscheinen und den Spieler-Eltern für die Unterstützung.
Herzlichen Dank an Firma Hahn Gasfedern für die Spende der Medaillen und Pokale.
Vielen Dank an die A+B-Jugend fürs stellen der Schiedsrichter und das DRK für die Hilfe vor Ort. Danke an Julia Roith und Pauline Wien für die tolle Unterstützung der Turnierleitung.
Ein riesengroßes Dankeschön an das komplette Jugendfußball-Team welches hinter den Kulissen einiges an Arbeit geleistet hat.
Der Jugendfußball wünscht allen frohe Weihnachten.

Ergebnisse: E-Jugend, D-Jugend und C-Jugend

Bericht erstellt von Tim Scholer



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.