Trainingsspiel in Reichenbach     


Am Sonntag 12. Juli war es endlich soweit: nach mehreren Monaten Zwangspause durfte unsere F-Jugend, zusammen mit einigen Spielern aus der E-Jugend, zum Trainingsspiel beim VfB Reichenbach/Fils antreten. Da unsere F-Jugend nach den Sommerferien in die E-Jugend aufrutscht, wurde jetzt bereits unter den neuen Bedingungen getestet! Das bedeutet ein größeres Spielfeld, mehr Spieler pro Mannschaft und kein Turniermodus mehr, sondern ein Spiel mit 2 Halbzeiten. So trat unsere Mannschaft gegen die E1 aus Reichenbach an. Trotz der langen Spielpause und den neuen Gegebenheiten machte unsere Mannschaft von Anfang an ein gutes Spiel, zeigte schöne Spielzüge nach vorne und kämpfte auch in der Abwehr ganz tapfer. Am Ende der 2×25 Minuten stand es dann 5:5 unentschieden. Nach einer kleinen Pause trat unsere Mannschaft dann noch gegen die E2 aus Reichenbach an. Hier wurde dann nur noch eine Halbzeit gespielt. Am Ende konnte unser Team hier mit einem tollen 10:1 mehr als überzeugen! Alle Spieler freuten sich einfach, endlich wieder „richtig kicken“ zu können, der Start war geglückt!

Es spielten aus der F-Jugend: Tom (TW), Luis E., Luis G., Nicklas, Lisa, Nick und aus der E-Jugend: Jannick, Fabian, Sebastian.

Bericht erstellt von Irene Grimme


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü