TSV Baltmannsweiler – SGM Filstal (ReDiGo) 2:3


SGM Filstal (ReDiGo) - TSV Baltmannsweiler  3:2 (1:1)
03.11.2019 / 10:30 Uhr
Es spielten (Tore in Klammern): Johanna Ziegler, Naomi Maronic, Laura Bohner, Stefanie Pless, Linds Jerchel, Elena Hilbig, Vanessa Heck, Jana Weiß, Sandra Ehni, Nina Leschert, Sophia Clauss und Franka Jäger

Das Spiel am Sonntag den 3.11.2019 führte der TSV Baltmannsweiler gegen den SGM Filstal(ReDiGo). Der matschige und nasse Rasen war anfangs noch kein Problem. So startete der TSV  in der 5. Minute mit dem ersten Tor das Elena(9) schoss. Es ereigneten sich weitere Torchancen vom TSV Baltmannsweiler. Das Spiel blieb spannend.  Am Ende der ersten Halbzeit kamen die Frauen an das Ende Ihrer Kräfte. Das nutze die Gegnermannschaft und schoss in der 44. Minute den Ausgleichstreffer. Zur Halbzeit stand es 1:1.

Trotz schlechter Bedingungen starteten beide Mannschaften mit neuer Energie und Motivation in die zweite Halbzeit. Durch einen Kopfball in der 49. Minute erhöhte der SGM auf 2:1. Es ereigneten sich weitere Torchancen und Freistöße  beiderseits. In der 79. Minute wurde die Ersatzspielerin vom  TSV Baltmannsweiler eingewechselt. Durch ein tolles Zusammenspiel in der 82. Minute schoss Elena(9) den  Ausgleichstreffer für den TSV Baltmannsweiler. Dies hielt nicht lange an und die Frauen des SGM Filstal erzielten in der 87. Minute den Anschlusstreffer und gewannen das Bezirkspokalspiel 3:2 gegen den TSV Baltmannsweiler.

Nächste Woche erwartet der TSV Baltmannsweiler die SGM Aufhausen/Nellingen auf heimischem Kunstrasen.

IMG-20191103-WA0005
IMG-20191103-WA0004


Bericht erstellt von Nicola Schickle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü