Unentschieden gegen aufopferungsvolle Sirnauer


TSV Baltmannsweiler I - SG Eintracht Sirnau II  1:1 (1:1)
12.09.2021 / 15:30 Uhr
Es spielten (Tore in Klammern): Schubert, Schrag, Jerchel, S. Veser, Fabijan, A. Blazevic, Kronberger, Nagel, N. Weber, K. Maier, Y. Roos

Zum heutigen Spiel war SG Eintracht Sirnau II bei uns zu Gast. Dem TSVB gelang es nicht wie geplant mit einer Pressingphase zu starten. Stattdessen entwickelte sich ein Spiel mit vielen Fouls und Unterbrechungen, wobei die Sirnauer die besseren Chancen für sich verbuchen konnten. Ein mit dem Kopf verlängerter Freistoß bescherte den Gästen den 0:1 Führungstreffer (20.). Baltimore fand die schnelle Antwort. Nach Flanke von Jerchel wuchtete Kalle Maier den Ball gekonnt ins lange Eck zum 1:1 Ausgleich (23.). Bis zur Halbzeit änderte sich nicht viel am Spielverlauf, auch weil der Schiedsrichter trotz harter Fouls weitestgehend auf Karten verzichtete und die Sirnauer das Zentrum gut verteidigten. In der zweiten Halbzeit konnte die Heimelf das Tempo nach und nach erhöhen und brachte Sirnau immer mehr in die Bredoullie. Doch Sirnau verteidigte mit Mann und Maus und schaffte es immer wieder den Ball knapp vor dem Tor entscheidend zu klären. Die beste Chance vergab Schefenacker, dessen Schuss von der Unterkante der Latte wieder zurück ins Spielfeld prallte. Sirnau konnte das Unentschieden letztendlich über die Zeit bringen und einen Punkt nach Hause mitnehmen.

Tore:
0:1 Kerschl (20.)
1:1 K. Maier (23.)

Auswechslungen:
Koc für Nagel (30.)
Schefenacker für N. Weber (46.)
Deininger für A. Blazevic (58.)

Gelbe Karten:
Fabijan

Vorschau:
So., 19.09 TSV RSK Esslingen II – TSV Baltmannsweiler II 12:30 Uhr
So., 19.09 TSV Denkendorf II – TSV Baltmannsweiler I 13:00 Uhr

 

Bericht erstellt von Clemens Jerchel



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü